+49 179. 509 34 37 info@klettersucht.de

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung
+49 179. 509 34 37 info@klettersucht.de

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung
Preis
Ab240€(Pro Person)
Buchungsformular
Anfrageformular
Name*
E-Mail Addresse*
Reise datum*
Anzahl Personen*
Ihre Anfrage*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
Die Tour ist noch nicht verfügbar. Bitte anfragen.

Jetzt buchen

In Wunschliste speichern

Das Hinzufügen zur Wunschliste erfordert ein Benutzerkonto

1874


Noch Fragen?

Dann melde Dich einfach bei uns – wir finden auf jeden Fall die passende Tour.

Fon +49 179. 509 34 37 · info@klettersucht.de

Hochtourenwochende mit Übernachtung im Zelt im Stubai

0
  • 3 Tage
  • Technik **
  • 240,00 € bei 5-6 Teilnehmern
  • 2-6 Teilnehmer
  • Kondition ***
  • 340,00 € bei 3-4 Teilnehmern
  • Zelt, am ersten Abend Gasthof oder Pension
  • 500,00 € bei 2 Teilnehmern
Termin

Freitag 07.06.24 – Sonntag 09.06.24

Dieses Hochtouren-Wochenende ist etwas ganz Besonderes! Ohne mit der üblichen “Berg-Zivilisation” wie Hütte oder Seilbahn in Berührung zu kommen, wollen wir einen attraktiven Dreitausender besteigen und dabei abseits ausgetretener Pfade im Zelt übernachten. Gekocht wird natürlich ganz stilecht selbst auf dem ebenfalls mitgebrachten Gaskocher. Das durch Zelt, Schlafsack, Isomatte, Kocher und Verpflegung erhöhte Gewicht des Rucksacks erfordert zwar ein bisschen mehr Kondition, aber dafür können wir uns weitgehend abseits der Massen bewegen und genießen garantiert eine besonders eindrucksvolle, einsame Übernachtung in der Natur. Zelt und Kocher können leihweise gegen Gebühr zur Verfügung gestellt werden, Isomatte, Schlafsack und Verpflegung sind selbst mitzubringen!

Buchung & Kosten

Die angegebenen Kosten sind pro Person. Alle Touren können vorab über das Anfrageformular angefragt werden. Sollte der angegebenen Termin nicht passend sein, so finden wir sicherlich einen passenden Termin. Online buchbar, einzeln oder für Gruppen bis zur maximalen Teilnehmerzahl.

Details

Treffpunkt

  • 18:00 Uhr, Niederthai

Preis inklusiv

  • Führung
  • Leihausrüstung soweit benötigt

Preis exklusiv

  • eigene An- und Abreise
  • Unterkunft & Verpflegung

Ausrüstungsliste

  • Großer Hochtouren-Rucksack
  • gebirgstaugliches 2-Mann Zelt *
  • Warmer Daunen- oder Kunstfaserschlafsack
  • Isomatte (Thermarest o.ä.)
  • Gaskocher* + Kochgeschirr usw.
  • Verpflegung zum Kochen am Abend + Frühstück am Sonntag, beliebig nach Geschmack (möglichst wenig Gewicht!)
  • Steigeisenfeste Bergschuhe
  • Hüftsitzgurt *
  • Steigeisen *
  • Pickel *
  • Kletterhelm *
  • Gamaschen
  • 2 Trinkflaschen, je mind.1 Liter
  • alpintaugliche Bergbekleidung
  • Atmungsaktive Regenjacke (Goretex)
  • warme Handschuhe
  • dünne griffige Handschuhe
  • Stirnlampe
  • Mütze
  • Tourenverpflegung (Riegel etc.) für unterwegs
  • Sonnenbrille und Sonnencreme
  • Kleine (!) Rucksackapotheke mit evtl. persönlich benötigten Medikamenten
  • Die mit * gekennzeichneten Ausrüstungsgegenstände können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden
Ablauf

Tag 1Freitag

Treffen um 18:00 Uhr in einer Pension in Niederthai bei Umhausen im Ötztal. Materialcheck und Vorbesprechung.

Tag 2Samstag

1.000 Höhenmeter Aufstieg von Niederthai durch das Grasstalltal zum Grasstallsee auf 2.534m. Am nördlichen Ufer des Sees bauen wir die Zelte auf. Falls noch Zeit sein sollte können wir evtl.(!) noch den nahegelegenen Hemerkogel, 2.760m, besteigen, von dem aus man einen gute Blick auf die morgige Tour auf den Breiten Grießkogl hat. Anschließend kochen wir unser mitgebrachtes Abendessen und bereiten alles für den morgigen Tag vor.

Tag 3Sonntag

Nach einem frühen Frühstück geht es zunächst weglos über Gras- und Geröllhänge zum Grasstallferner und über diesen in die Scharte, die ihn vom Grießkogelferner trennt. Von hier über den leichten Südostgrat über Schnee und Blockwerk auf den Breiten Grießkogel, 3.287m. Nach gebührender Gipfelrast Abstieg auf dem selben Weg zum “Hochlager”, Abbauen der Zelte und Abstieg nach Niederthai. Verabschiedung und Heimreise.

Voraussetzung – Technik & Kondition

Technik

*
Keinerlei klettertechnische Voraussetzungen nötig, aber eine gewisse grundlegende Sportlichkeit sowie Trittsicherheit sind vorteilhaft.

**
Erfahrung auf leichten Hochtouren sind von Vorteil, aber noch nicht zwingend erforderlich. Leichte Kletterstellen bis zum 2. Schwierigkeitsgrad sind u.U. möglich. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich!

***
Erfahrung auf mittelschwierigen Hochtouren sowie Erfahrung im Umgang mit Steigeisen und Pickel sowie Grundlagen Klettertechnik in leichtem Fels sind notwendig. Leichte Kletterstellen im 2.-3. Schwierigkeitsgrad müssen bewältigt werden können, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!

****
Erfahrung auf schwierigen Hochtouren sowie sicherer Umgang mit Steigeisen und Pickel sind notwendig. Erfahrung in leichter Felskletterei erforderlich, Kletterpassagen im 3.-4. Schwierigkeitsgrad müssen bewältigt werden können Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind zwingend erforderlich!

Kondition

*
Kondition für ca.
600 – 800 Höhenmetern und Gehzeiten von 45 Stunden erforderlich. Ein leichter bis mittelschwerer Rucksack mit der Ausrüstung, den nötigen Getränken,Verpflegung sowie wetterbedingter Zusatzbekleidung muss mitgetragen werden. Meist Tagestouren.

**
Kondition für ca. 1000-1200 Höhenmetern und Gehzeiten von 46 Stunden pro Tag im Hochgebirge erforderlich, mit Rucksack der die Gletscherausrüstung, Getränke, Verpflegung und wetterbedingter Zusatzbekleidung sowie den persönlichen Bedarf für Hüttenübernachtungen enthält.

***
Kondition für ca. 1000 – 1500 Höhenmetern und Gehzeiten von 5-7 Stunden pro Tag im Hochgebirge erforderlich, mit (schwererem) Rucksack der die Gletscher- und Kletterausrüstung, ausreichend Getränke, Verpflegung und wetterbedingter Zusatzbekleidung sowie den persönlichen Bedarf für Hüttenübernachtungen enthält. Die Anforderungen müssen über 2-3 Tage durchgehalten werden können.

****
Kondition für über 1500 Höhenmetern und Gehzeiten von 812 Stunden (evtl. mehr!) pro Tag im Hochgebirge erforderlich, auch mit schwerem Rucksack der die Hochtouren- und Kletterausrüstung, ausreichend Getränke, Verpflegung und wetterbedingter Zusatzbekleidung sowie den persönlichen Bedarf für Hüttenübernachtungen für eine Woche enthält. Die Anforderungen müssen über 5-6 Tage durchgehalten werden können.