+49 179. 509 34 37 info@klettersucht.de

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung
+49 179. 509 34 37 info@klettersucht.de

Anmeldung

Registrieren

Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserem einverstanden Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung .
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schon ein Mitglied?

Anmeldung
Preis
Ab80€(Pro Person)
Buchungsformular
Anfrageformular
Name*
E-Mail Addresse*
Reise datum*
Anzahl Personen*
Ihre Anfrage*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Bitte stimmen Sie den AGBs zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
Die Tour ist noch nicht verfügbar. Bitte anfragen.

Jetzt buchen

In Wunschliste speichern

Das Hinzufügen zur Wunschliste erfordert ein Benutzerkonto

1902


Noch Fragen?

Dann melde Dich einfach bei uns – wir finden auf jeden Fall die passende Tour.

Fon +49 179. 509 34 37 · info@klettersucht.de

Der Höhenglücksteig in der Hersbrucker Schweiz im Winter

0
  • 1 Tag
  • Technik **
  • 80,00 € bei 3-6 Teilnehmern
  • 2-6 Teilnehmer
  • Kondition **
  • 120,00 € bei 2 Teilnehmern
Termin

Sonntag 14.01.24

Der Höhenglücksteig im Hirschbachtal in der Hersbrucker Schweiz im Winter, bei blauem Himmel und winterlich verschneit oder bei dichtem Schneefall bietet in unserer Region ein ganz besonderes Natur- und Klettersteigerlebnis ohne die großen Menschenmassen, die im Sommer gelegentlich den Steig bevölkern. Aber ein Klettersteig bei Eis und Schnee? Geht das überhaupt? Natürlich, wenn man sich auf die veränderten Bedingungen einlässt. Auch um den Schwierigkeiten und erhöhten Anforderungen bei Schlechtwettereinbrüchen auf alpinen Klettersteigen in den Bergen nicht hilflos gegenüber zu stehen ist dieses Unternehmen bestens als Vorbereitung geeignet!

Buchung & Kosten

Die angegebenen Kosten sind pro Person. Alle Touren können vorab über das Anfrageformular angefragt werden. Sollte der angegebenen Termin nicht passend sein, so finden wir sicherlich einen passenden Termin. Online buchbar, einzeln oder für Gruppen bis zur maximalen Teilnehmerzahl.

Details

Treffpunkt

  • 9:30 Uhr, Fischbrunn

Preis inklusiv

  • Kurs
  • Leihausrüstung soweit benötigt

Preis exklusiv

  • eigene An- und Abreise
  • Verpflegung für die Mittagspause unterwegs

Ausrüstungsliste

  • Wetterangepasste , warme Sportbekleidung in der man sich gut bewegen kann
  • Stabile Wanderschuhe, keine Straßenschuhe mit glatter Sohle
  • Warme Handschuhe mit griffiger Innenhand
  • Ersatzhandschuhe
  • Dünne Mütze die unter den Helm passt
  • Warme Mütze
  • Kleiner Rucksack mit genügend (heißen) Getränken und einer Brotzeit für die Mittagspause unterwegs.
  • Kleine (!) Rucksackapotheke mit evtl. persönlich benötigten Medikamenten
  • Die benötigte Leihausrüstung wird gestellt
Ablauf

Tag 1Sonntag

Treffen 9:30 Uhr am Parkplatz vom Café Schartl in Fischbrunn im Hirschbachtal. Gemeinsame kurze (!) Weiterfahrt zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz bei Hegendorf. Materialausgabe und Anpassen von Klettergurt und Helm. Anschließend etwa eine halbe Stunde Zustieg zum Beginn des Klettersteigs. Einweisung in die Ausrüstung und die korrekte Anwendung des Klettersteigsets. Bevor es endgültig losgeht bekommt ihr natürlich noch wichtige Tipps zur klettertechnischen Fortbewegung am Klettersteig und eine Sicherheitseinweisung. Der erste Teil des Höhenglücksteigs beginnt sehr leicht zum Eingewöhnen. Am Ende des ersten Teils, der mit Abstand auch der längste ist, legen wir am Mittagsfelsen eine Mittagspause ein, um bei einer kleinen Brotzeit die Kraftreserven wieder aufzufüllen. Nach dem recht kurzen zweiten Teil fordert der dritte und letzte Teil noch einmal alle Kräfte und Motivation. Anschließend “Gipfelrast” am Ausstieg und Rückweg zum Parkplatz. Wer möchte kann dann noch zum Aufwärmen bei Kaffee und Kuchen im Café Schartl einkehren.

Voraussetzung – Technik & Kondition

Technik

*
Keinerlei klettertechnische Voraussetzungen nötig, aber eine gewisse grundlegende Sportlichkeit sowie Schwindelfreiheit ist vorteilhaft.

**
Grundlagen Kletter- und Sicherungstechnik. Kletterkönnen ab dem 4. Schwierigkeitsgrad.

***
Grundlagen Kletter- und Sicherungstechnik. Kletterkönnen ab dem 5. Schwierigkeitsgrad, bei alpinen Sportklettereien ab dem 6. Schwierigkeitsgrad. Selbstständiges Abseilen.

**** 
Erfahrung in Kletter- und Sicherungstechnik. Kletterkönnen ab dem 6. Schwierigkeitsgrad. Selbstständiges Abseilen. Erfahrungen in Mehrseillängenrouten.

Kondition

*
Kurze Zustieg von max. 20 Minuten auf leichten Wegen zum Klettergebiet Ein leichter bis mittelschwerer Rucksack mit der Kletterausrüstung muss mitgetragen werden. Geringe Höhenunterschiede.

**
Kurze Zustieg von max. einer Dreiviertelstunde im Klettergarten oder etwa 1 Stunde im Hochgebirge, mit Rucksack der die Kletterausrüstungenthält. Geringe bis mittlere Höhenunterschiede.

***
Zustiege zwischen 1 und 2 Stunden. Höhenunterschiede bis ca. 600 Höhenmeter mit umfangreicher (Alpin-) Kletterausrüstung.

**** 
Zustiege z.T. über 2 Stunden bis ca. 1.000 Höhenmetern mit umfangreicher Alpinkletterausrüstung, zusätzlicher Bekleidung und Verpflegung möglich.